Virtual Winetasting - Das, was bleibt. – Passion & Wine

Bitte bestätigen Sie Ihr Alter

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

aktuelles

Virtual Winetasting - Das, was bleibt.

Björn Seidel

Was bleibt.

Es reicht langsam

Dass bei sehr vielen das Gefühl, es reicht jetzt, immer präsenter und greifbarer wird, erleben wir jeden Tag live in unseren Trainings für Mitarbeiter und Führungskräfte. Insbesondere ist dieses Empfinden auch in unseren virtuellen Winetastings bei den Teilnehmern spürbar.

Der Wunsch nach dem alten Leben 

Der Wunsch, sich real mit Freunden zu treffen, Essen zu gehen, zu reisen etc. wird stärker und stärker, zumal unklar ist, wie lange das jetzt noch so weiter gehen soll.

Wir hören oft, sobald alles wieder normal läuft, dass das online Leben und virtuelle Miteinander, wieder schnell verschwinden wird. Alles wird wieder wie vor Corona. Das ist der Wunsch vieler. Dennoch hat man ein unangenehmes Gefühl dabei. Man möchte zwar, dass das alles wieder normal wird. Tief drinnen weiß man aber, dass es nicht so sein wird. Der Wunsch und die Wahrnehmung stimmen nicht überein. Typischer Fall von kognitiver Dissonanz. Vieles, sehr vieles wird digital bestehen bleiben.

Was bleiben wird.

Das betrifft insbesondere die Dinge, die virtuell den gleichen Mehrwert bieten, wie echte face-to-face Treffen. Dazu gehören im Businesskontext unzählige Meetings, Trainings und Weiterbildungsmaßnahmen, bei denen nur Lehrinhalte vermittelt werden. Bleiben wird natürlich auch die digitale Kompetenz, die sich viele Mitarbeiter erworben haben. Insofern wird die Digitalisierung weiter und schneller voranschreiten.

Der Boom von virtuellen Winetastings

Was ebenfalls bleiben wird, sind virtuelle Winetastings. Insbesondere solche, bei denen Mitarbeiterthemen und Teambuilding sowie Kundenbindung und Kundenveranstaltungen im Vordergrund stehen. Tastings, bei denen also für Unternehmen ein echter Mehrwert entsteht.

Digitale Weinproben nur mit Wein werden zwar weiterhin angeboten werden, allerdings mehr mit dem Fokus auf Privatkunden. Da inzwischen jeder freiberufliche Sommelier, Weinladen und fast jeder Winzer online Tastings anbietet, werden aufgrund des herrschenden Verdrängungswettbewerbes nur wenige davon profitieren.

Der Erfolgsstory von Passion & Wine

Wir werden erfolgreich bleiben. Mittlerweile haben wir für mehr als 160 Unternehmen online Tastings durchgeführt. Insgesamt haben ca. 6.000 Teilnehmer an unseren Tastings teilgenommen. Live – nicht als Konserve. Dabei waren Unternehmen aller Größen. DAX-notierte Unternehmen bis hin zum Mittelstand haben sich für uns entschieden. Weil es bei uns um mehr geht, als um Wein.

Wir lagen falsch

Wir haben selbst angenommen, dass der Megaboom mit den Tastings vor Weihnachten auf keinen Fall bis ins neue Jahr weitergehen wird. Komplett falsch gedacht. Es geht weiter. Der Januar war so voll wie der November und die ersten Buchungen bis in den Mai kamen gestern rein.

Virtuelle Winetastings Run by Passion & Wine® werden für unsere GmbH ein echtes Standbein bleiben.

Book Now!

Jetzt steht für uns die nächste Phase an. Seid gespannt, was wir gerade im Hintergrund versuchen zu realisieren.

Wenn Ihr wissen wollt, was uns so einzigartig macht, bucht Euer Team- oder Kundenevent bei Passion & Wine.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen